Architektur public
[search 0]
Mai Mult
Download the App!
show episodes
 
Live-Diskussion zu Software-Architektur im Stream. Einmal in der Woche diskutiert Eberhard Wolff oder Lisa Moritz Software-Architektur im Live-Stream auf YouTube und Twitch - oft zusammen mit einem Gast. Zuschauer können über den Chat mitdiskutieren oder Fragen stellen. Der Podcast enthält die Audio-Spur des Streams. Weitere Infos und einen Übersicht über die Folgen gibt es unter https://software-architektur.tv/ .
  continue reading
 
Artwork

1
ARCHITEKTURFUNK

Heinze-Podcast-Team

Unsubscribe
Unsubscribe
Lunar+
 
Unser Host Kerstin Kuhnekath spricht wöchentlich mit den VordenkerInnen und Newcomern aus Architektur, Design, Stadtplanung und Landschaftsplanung. Ob visionäre Konzepte oder bauliche Innovationen: Alles, was die hochkarätig besetzten Netzwerkveranstaltungen von Heinze an Themen hervorbringen und was relevant erscheint, wird hier ins Gespräch gebracht. Damit Ihr nichts verpasst, von dem, was die Baubranche bewegt. Das Klimafestival für die Bauwende wird hier auditiv weitergeführt und die Bau ...
  continue reading
 
... die unterschiedlichsten Persönlichkeiten aus Architektur, Design, Real Estate, Kunst oder anderen kreativen, planenden und innovativen Professionen aus der ganzen Welt. Journalistisch aufbereitet, spannend inszeniert und kurzweilig präsentiert.
  continue reading
 
Artwork

1
BDA-Denklabor – Der Architektur-Podcast

Bund Deutscher Architektinnen und Architekten BDA

Unsubscribe
Unsubscribe
Lunar
 
Wir sind derzeit von zahlreichen Krisen umgeben, die von der Corona-Pandemie zusätzlich verstärkt oder transformiert werden. Klimawandel, Urbanisierung, Wohnungsnot sowie Digitalisierung und demographischer Wandel – vieles ist dabei direkt oder indirekt mit unserer gebauten Umwelt verknüpft. Doch der Krisenzustand und das Verlassen der gewohnten Bahnen des Handelns und Denkens bieten enorme Chancen: Ungewohntes wird zugelassen, Veränderungen werden schneller umgesetzt. Architektur und Städte ...
  continue reading
 
Architektur Basel ist ein Kollektiv von jungen ArchitektInnen. Unser Ziel besteht darin, das facettenreiche Architekturgeschehen in und um Basel zu dokumentieren und zu kommentieren. Architektur Basel vereint Newsportal und Baugedächtnis. Wir informieren über Wettbewerbe, Veranstaltungen, Bauwerke, Baustellen, Baukultur, Architekturhistorisches. Wir wollen dabei insbesondere ein Schlaglicht auf wenig bekannte, junge Architekturbüros in Basel werfen. Die Diskussion zwischen Laien und Expert*i ...
  continue reading
 
Sach & Krach ist Hochparterres Podcast für Architektur, Planung und Design. Gemeinsam sprechen Hochparterre-Redaktorinnen mit Menschen, die sie interessieren. Über grosse Würfe und kleine Perlen, das Unsichtbare hinter dem Schönen und Misslungenen, über Gesellschaft und Klima, Geld und Gesetze – und was Sache hinter dem Krach ist. Mit freundlicher Unterstützung von Electrolux. Mehr Infos auf hochparterre.ch/podcast
  continue reading
 
Artwork

1
Architektur, Stadt, Planung

Ein Podcast der Bundesarchitektenkammer

Unsubscribe
Unsubscribe
Lunar
 
Fahren Sie gerne weit weg, um sich schöne Städte anzuschauen? Stellen Sie sich vor, es wäre genauso schön vor der eigenen Haustüre. In dem Interview-Podcast der BAK spricht Kerstin Kuhnekath mit ihren Gästen über die Gestaltung der gebauten Umwelt. Die These ist: Je stärker der Berufsstand, desto höher die gebaute Qualität in der Stadt und auf dem Land.
  continue reading
 
Artwork
 
ARCHITEKTUR UND DIE WELT ist eine Interviewsendung, die über ausführliche Gespräche in die Tiefen des Architekturschaffens führt. Die Gäste gewähren Einblicke in ihre Welten und erzählen davon, wie sie arbeiten und denken und welche Themen sie gerade beschäftigen.
  continue reading
 
Hallo, mein name ist Sava Jaramaz. Ich bin Architekt und Geschäftsführer eines Architekturbüros und einer Baugesellschaft. Hier erfährst Du aus erster Hand alles was wichtig ist, um dein Bauprojekt zum Erfolg zu führen. Ganz egal ob du ein Badezimmer umbauen möchtest, einfach deine Wohnung oder Haus renovieren willst oder ein Investitionsobjekt baust, es sind immer die gleichen Dinge die darüber entscheiden ob du Erfolg haben wirst oder nicht. Erfahre hier welche Risiken dich auf deinem Weg ...
  continue reading
 
Als neu gestartetes Projekt zweier Architekturstudenten versucht sich dieser Podcast inhaltlich neben dem ganzen viralen Sh*t aus dem Tal, als auch marketingtechnisch neben all den Neistat´s, Vay´ners und Ferris´s zu etablieren. Den Fokus legen wir neben Anekdoten aus dem Leben zweier hedonistisch veranlagter Bengeln, auf den architektonischen Diskurs in Form von tagesaktuellen Neuigkeiten, der Vorstellung von Projekten und Büros als auch der Erfahrung aus Ausbildung und dem frühen Berufsanf ...
  continue reading
 
Loading …
show series
 
Heutzutage wird Modularisierung oft mit der Aufteilung in Microservices gleichgesetzt. Können Konzepte wie Framework, Library oder Komponenten als Alternativen dienen? In dieser Episode beleuchten wir die genaue Bedeutung dieser Begriffe und wie nützlich sie bei der Strukturierung von Software-Systemen sind. Links Sketchnotes Software Architektur i…
  continue reading
 
BDA-Denklabor #30 – HOAI you doing? Welche HOAI brauchen wir wirklich? – BDA Bundesverband 2025 soll die HOAI novelliert werden. Da sich aber nicht nur die Aufgaben von Planenden und die Berufspraxis geändert haben, sondern auch das Bauen vor einem grundsätzlichen Kurswechsel steht, stellt sich die Frage: Ist die HOAI überhaupt noch zeitgemäß? Muss…
  continue reading
 
madaster arbeitet an einer Richtungsänderung der Stoffströme: Weg von der Einbahnstraße der Bauteile in Richtung Mülldeponie, hin zum Material- bzw. Bauteilkreislauf. Franziska Albrecht spricht über die Akteur*innen der Bauwirtschaft, auf die es ankommt: schlichtweg alle. Nur Hand in Hand kann die Kreislaufwirtschaft großmaßstäblich umgesetzt werde…
  continue reading
 
Legacy Software - dabei erschaudern auch erfahrene Techniker:innen. Aber Legacy heißt eigentlich so viel wie “Erbe” und ist nur in der IT rein negativ besetzt. Und Legacy Software löst praktisch immer ein Business-Problem erfolgreich, während eine Neuentwicklung ihre Nische erst finden muss. Der Vortrag zeigt, wie man diese und andere Erkenntnisse …
  continue reading
 
Prof. Andrea Klinge gehört zu den Vorreiterinnen des kreislaufgerechten Bauens. Das Büro ZRS ist besonders stark in der Verbindung von Forschung und Praxis im Lehm- und Holzbau. Klinge, die als Professorin am KIT und in Basel lehrt, weiß: „Es gibt viele, die sich gegen den Begriff Bauwende sträuben, weil er ein radikales Umdenken bedeutet und weil …
  continue reading
 
In dieser Episode von Softwarearchitektur im Stream begrüßt die Lisa die Geschäftsführerin der Hacker School, Dr. Julia Freudenberg. Die Hacker School ist eine gemeinnützige Organisation, die digitale Bildung in den Schulen fördert und Jugendliche fürs Programmieren begeistert. Lisa und Julia sprechen darüber, wie die Hacker School mit Unternehmen …
  continue reading
 
Kim Le Roux ist Mitgründerin von LXSY, dem progressiven Berliner Architekturbüro, das alle Möglichkeiten des Nachhaltigen Bauens auslotet, herumexperimentiert und Praktiken der Branche in Frage stellt. Sie leisten einen wertvollen Beitrag zur Weiterentwicklung des kreislaufgerechten Bauens und versuchen durch die Entwicklung von Prototypen, Schrank…
  continue reading
 
Fred Brooks behauptete 1986 in “No Silver Bullet—Essence and Accident in Software Engineering”, dass keine einzelne Maßnahme die Produktivität in der Software-Entwicklung drastisch verbessern kann. Gilt diese These noch in Zeiten künstlicher Intelligenz? Wie kommt man zu einer solchen Aussage? In der innovationsfreudigen IT wurde schließlich vieles…
  continue reading
 
Wie groß sollen Microservices sein? Wie autonom sollen Teams sein? Bei Software-Architektur gibt es zahlreiche kontroverse Meinungen - also diskutieren wir es aus! Bei dieser Diskussion lassen Eberhard Wolff und Stefan Toth die Meinungen aufeinander prallen : Nach der Wahl eines Thema vertreten beide eine radikale Position dazu und diskutieren sie …
  continue reading
 
Martin Jasper wurde in Ecuador geboren, wuchs in verschiedenen Ländern Europas und Lateinamerikas auf und studierte in Berlin, Chile, China und Mailand, bevor er in Buenos Aires 2008 Jasper Architects gründete.Das Projekt „Up“ am Berliner Ostbahnhof hat für Aufsehen gesorgt. Warum? Weil es um den Umbau und die Umnutzung eines ehemaligen Warenhauses…
  continue reading
 
In den letzten beiden Folgen haben wir mit Ralf D. Müller diskutiert, wie ChatGPT die iSAQB-Advanced-Level-Prüfung angehen würde. In dieser Episode schauen wir uns mit Ralf zusammen an, wie ChatGPT bei dieser Aufgabe bessere Lösungen erreichen würde, wie es in der täglichen Architektur-Arbeit unterstützen kann und schließlich wo die Reise hingeht: …
  continue reading
 
Der Tragwerksplaner Prof. Patrick Teuffel plant, forscht und berät zum Thema ressourceneffizientes Bauen und kreislauffähige Tragwerksplanung. Besonders beschäftigt ihn die Frage, wie man Materialien auf Bauteilebene im Kreislauf halten kann. Außerdem erforscht er, wie man mit Biokompositen, also biologischen Verbundwerkstoffen, Tragwerke entwickel…
  continue reading
 
ChatGPT kann Dinge, von denen viele nicht gedacht hätten, dass sie überhaupt möglich sind. Ralf D. Müller hat ChatGPT die iSAQB-Advanced-Level-Beispielaufgabe lösen lassen. In dieser Episode berichtet er, wie er dabei vorgegangen ist. Ralf und Eberhard schauen sich außerdem die Ergebnisse an - und gehen der Frage nach, ob ChatGPT die Advanced-Level…
  continue reading
 
Jonathan Barth ist politischer Berater bei ZOE, Institut für zukunftsfähige Ökonomien. Er agiert als Sprecher des Fachrates "Energieunabhängigkeit" in Brüssel, der ein Konzept entwickelt hat, das die Wärmewende voran bringen soll. Die Grundidee stellt das bisherige Modell ordentlich auf den Kopf und öffnet neue Märkte. "Es gibt Geschäftsmodelle, di…
  continue reading
 
Reviews decken Schwächen von Softwarelösungen auf und sichern technische und architektonische Ideen ab. Die Anwendung konventioneller Bewertungsmethoden ist allerdings oft schwierig. Fundierte Analysemethoden erfordern häufig viele Beteiligte. Darüber hinaus liefern viele Bewertungsmethoden nur Roh-Ergebnisse, die aufwendig nachbearbeitet werden mü…
  continue reading
 
Werden CO2-Grenzwerte zur Grundlage für eine Baugenehmigung? Im Moment ist die Frage der CO2-Emissionen in Deutschland noch eine Frage der Förderung, aber in anderen Ländern Europas muss man für eine Baugenehmigung einen CO2-Grenzwert unterschreiten. Wenn dies hierzulande ebenso gilt, dann ist gut beraten, wer eine Ökobilanzierung von Bauteilen und…
  continue reading
 
Für den Adventskalendar von Software Architektur im Stream haben 25 Personen in höchsten einer Minute die Fragen beantwortet "Was ist eine gute Software-Architektur?". Die Antworten gibt es zusammengeschnitten in diesem Podcast. Die Original-Videos finden sich als Playlist bei YouTube oder als Kanal bei Peertube.…
  continue reading
 
Vom zukünftigen Rosentalturm über das Nauentor bis hin zum Roche-Bebauungsplan. In Sachen Architektur ist in Basel auch 2023 eine ganze Menge passiert: wichtige Wettbewerbe, eine Diskussion über Arbeitsbedingungen, Visualisierungen durch künstliche Intelligenz oder Abbruchgesuche mit Nachgeschmack. Lukas Gruntz und Simon Heiniger lassen das vergang…
  continue reading
 
Vor einiger Zeit hat McKinsey behauptet, sie könntenendlich Entwickler:innen-Produktivitätmessen. Daraufhin gab es ausführliche Kritik von solchen Größenwie DanielTerhorst-North, Kent Beck oder GergelyOrosz. In diese Episode schauen wir uns die verschiedenenStandpunkte an und gehen der Frage nach, ob man Produktivität messenkann und ob man das auch…
  continue reading
 
Lendager has been working on the circular economy in architecture and the cradle-to-cradle principle since its foundation in 2011. What they ever since do, with a team of 60 employees, is: They transform „waste“ or old building materials into new buildings. For example: Cutting old brick walls into pieces and use them as elements for a new façade, …
  continue reading
 
Ein Hoch auf das Architekturbuch: Ein ausserordentlicher Architekturführer, ein Manifest für Nachhaltigkeit und gegen Wegwerfarchitektur, eine ausführliche Monografie, fünfundfünfzig Texte zu unsichtbaren Städten, sieben Spaziergänge durch Basel und eine Textsammlung von Lucius Burckhardt – der ArchiBasel Literaturclub lädt zur Buchbesprechung. Ink…
  continue reading
 
ChatGPT kann Dinge, von denen viele nicht gedacht hätten, dass sie überhaupt möglich sind. Ralf D. Müller hat ChatGPT die iSAQB-Advanced-Level-Beispielaufgabe lösen lassen. In dieser Episode berichtet er, wie er dabei vorgegangen ist. Ralf und Eberhard schauen sich außerdem die Ergebnisse an - und gehen der Frage nach, ob ChatGPT die Advanced-Level…
  continue reading
 
Mangel an Mitarbeiter:innen ist traditionell das große Problem der IT. Wie können wir dieses Thema angehen? Das diskutieren wir nicht nur mit den Expert:innen, sondern im Rahmen unserer “Fishbowl” kann das Publikum gleichberechtigt an der Diskussion teilnehmen. Dabei sind Dr. Julia Freudenberg von der Hacker School, der IT-Consultant Andreas Monsch…
  continue reading
 
"Der Bausektor muss dringend seinen Beitrag zum Klima- und Ressourcenschutz leisten", fordert der Architekt Gerhard Feldmeyer. Seit seinem Ausscheiden bei HPP Architekten engagiert er sich als Botschafter der gemeinnützigen Madaster Foundation und Unterstützer der Landmarken AG, um, wie er sagt, die Bauwende zu beschleunigen. Gleichzeitig warnt er …
  continue reading
 
Software-Entwicklung ist anders als viele andere menschliche Tätigkeiten. Wenn wir anderen diese Besonderheiten kommunizieren wollen, helfen Metaphern. Lernen ist nicht nur eine gute Metapher für Software-Entwicklung sondern buchstäblich ein wichtiger Teil der Software-Entwicklung - schließlich geht es darum, Anforderungen zu verstehen und im Code …
  continue reading
 
LAVA Architekten verkörpert einerseits ein klassisches Architekturbüro mit Sitz in Berlin, Stuttgart, Sidney und Ho-Chi-Minh-Stadt. Das Team blickt aber eben auch über den Tellerrand hinaus und macht sich um die digitale Transformation in ihrer Profession viele Gedanken. Dazu gehört unter anderem das Metaverse. Über Entwürfe aus beiden Welten wie d…
  continue reading
 
Spengler Wiescholek haben Glück mit Ihrer Bauherrin, der Umweltbank in Nürnberg: Sie wollte ein Haus, das alle derzeitigen Standards der Nachhaltigkeit erfüllt und dadurch die Philosophie der Bank repräsentiert: Energie- und Ressourceneinsparung, regenerative Energiegewinnung, wiederverwendbare, umweltfreundliche Materialien. Die Zeiten, in denen B…
  continue reading
 
In der neuen Folge von ‹Sach & Krach› fragen wir Oliver Elser, Kurator am Deutschen Architekturmuseum in Frankfurt: Was haben Baumhäuser und Barrikaden in einem Architekturmuseum zu suchen? Wie geht ein Kurator damit um, wenn es in seiner Ausstellung um Leben und Tod geht? Und: Warum wandelt der Aufenthalt in einem Protestcamp einen Menschen? *** D…
  continue reading
 
Moderne Infrastrukturen wie Dapr oder der Service Mesh Linkerd setzen technische Aspekte von Microservices-Umgebungen wie Tracing, Monitoring oder Resilience in der Infrastruktur um. Eine andere Möglichkeit ist es, diese Aspekte in der Anwendung selber mit Bibliotheken zu implementieren. In dieser Episode werfen wir ein Blick auf ein Beispiel mit S…
  continue reading
 
Mikala Samsøe wünscht sich radikale Veränderungen beim Bauen durch Umwidmung von Gebäuden und gebrauchter Baumaterialien. Dies bringe völlig neue kreative Herausforderungen mit sich. Der Anspruch im Entwurf bleibt gleich hoch, steht aber unter völlig neuen Vorzeichen. Welche räumlichen Qualitäten lassen sich zum Beispiel in einem Parkhaus schaffen …
  continue reading
 
Dapr stellt eine umfangreiche Lösung für die Implementierung von Microservices bereit. In dieser Episode werden wir ein Beispiel für ein Microservices-System auf Basis von Dapr diskutieren und es mit anderen Implementierungen vergleichen. So werden unterschiedliche Konzepte für die Implementierung von Microservices deutlich - und die spezifischen V…
  continue reading
 
Dr. Barbara Hendricks, Präsidentin des IBU und ehemalige Bundesumweltministerin, debattiert gemeinsam mit vier weiteren Akteurinnen aus der Baubranche beim Eröffnungspanel des Heinze Klimafestivals. Das Motto lautet „Die planenden Berufe und die Bau- und Immobilienwirtschaft haben es in der Hand, den entscheidenden Beitrag für klimafreundliches Bau…
  continue reading
 
Stefano Boeri became internationally recognised with his award-winning "Bosco Vertikale" (vertical forest) high-rise in Milan. What does he think of the experimental "prototype" today, ten years on? Boeri is an all-rounder among architects: He runs his own office, was editor-in-chief of the architecture magazines Domus and Abitare for six years. He…
  continue reading
 
ChatGPT der Büroflächenplanung - so lautet der Titel des Podcast mit dem Architekten und Gründer von Brickbyte. Das Proptech, dass nun zu Savills gehört, löst ein gravierendes Problem. Der Wandel in der Arbeitswelt fordert von Unternehmen ein neues Denken, auch hinsichtlich Kostensenkung und Reduktion von Flächenineffizienzen. Wie genau Brickbyte h…
  continue reading
 
Wie geht man als Architektin damit um, wenn man ein Satteldach bauen muss, obwohl man etwas anderes für sinnvoller hält? Man schafft aus dem Zwang eine neue Grundidentität für das Haus, die sich vor allem durch innere Freiheit auszeichnet, und leistet damit einen wichtigen Beitrag zur Baukultur. Diese „auferlegte Hausigkeit“, wie Sophie Reiner es n…
  continue reading
 
Schwer war das Erbe. In Heidelberg wurde eine alte Kaserne Stadtquartier mit Wohnungen, Gewerbe, Schulen und Universitätsgebäuden. Erbaut unter dem NS-Regime und später von den Amerikanern genutzt, stellte sich die Frage, wie mit dem Bestand umgegangen wird. Hochparterre berichtete darüber. Robin Winogrond und Studio Vulkan haben die Freiräume gest…
  continue reading
 
Das Erstellen von Software ist sowohl eine Kunst als auch eine Wissenschaft. Auf meiner 17-jährigen Reise in die Welt der Softwareentwicklung hat Rakia aus erster Hand erfahren, wie die richtige Architektur über Erfolg oder Misserfolg eines Projekts entscheiden kann. In dieser Episode wird Rakia die wichtigsten Lektionen weitergeben, die ich über S…
  continue reading
 
Prof. Dr. Ernst Ulrich von Weizsäcker spricht mit Klaus Füner über den Streit zwischen Ökonomie und Ökologie im Naturschutz und wie er schon längst hätte überwunden werden können. Als von Weizsäcker begann, sich für den Umweltschutz zu engagieren, szand nicht das Klima, sondern die Boden- und Luftverschmutzung im Mittelpunkt. Zudem feierte die Wegw…
  continue reading
 
Software-Entwicklung und Software-Architektur scheinen ganz eigene Themen zu sein. Schließlich gehört Software zu dem Kompliziertesten, was Menschen überhaupt erschaffen haben, und sie ist immateriell. Was soll man also von anderen Branchen lernen können, die solche Herausforderungen nicht haben? In dieser Episode wollen wir dennoch schauen, was wi…
  continue reading
 
Anhand der iSAQB-Beispielaufgabe zeigt uns Mike Sperber, wie man ein System funktional umsetzen kann und welche Architektur sich dabei ergibt. So können wir das Vorgehen beim Entwurf einer funktionalen Architektur nachvollziehen und mit dem Vorgehen bei einem imperativ-objekt-orientierten Ansatz vergleichen. Links Folgen zur iSAQB Beispielaufgabe i…
  continue reading
 
Damit alle "endlich mit Freude" ihre Gebäude modernisieren, brauche es mehr als neue politische Rahmenbedingungen, nämlich einen Markt, der liefern und leisten könne. Und er kann, ist sich Henning Ellermann sicher. Allein „Angst ohne Not“ bremse die flächendeckende Modernisierung. Deshalb hat die DENEFF einen Ansatz von Ronald Meyer vom Bundesverba…
  continue reading
 
A vital aspect of modern software engineering is to align organizational structures with software architectures to enhance performance. With his extensive experience from Avvo, Spotify, Adobe, and Microsoft, Kevin will discuss the relation between organization and architecture with us. We will not just talk about Conway’s Law but also other aspects…
  continue reading
 
Usually, this is not an easy question to answer. The answer depends on a lot of different factors, including future factors you may not be aware of - yet. We will discuss this with Bert Jan Schrijver. He will share his experiences and thought process as a developer and software architect with choosing between generic and specific solutions. Links S…
  continue reading
 
Werner Sobek spricht im Architekturfunk-Portrait über seine persönliche Entwicklung vom wissenschaftlichen Assistenten Frei Ottos zum Meister seines Fachs. Der Architekt und Ingenieur verbindet geschickt beide Berufe. Er kenne seine Grenzen und wisse sich bei bestimmten Entwurfs- und Bauaufgaben zurückzunehmen, wenn es nötig sei. Denn wenn er mit A…
  continue reading
 
Die Redaktion von Architektur Basel hat «Open House Zürich» zum Anlass genommen, der Limmatstadt einen Besuch abzustatten und sich während zwei Tagen diverse interessante Objekte, vom zeitlosen Kunstatelier über dreieckige Wohnhäuser bis hin zu einem Schulhaus mit dem Sportplatz auf dem Dach in und um Zürich anzuschauen. Lukas Gruntz und Simon Hein…
  continue reading
 
Oft wird Software immer schlechter wartbar, je länger Entwicklungsteams an ihr arbeiten. Dazu hat sich die Metapher “technische Schulden” etabliert. Aber es ist nicht immer sinnvoll, technische Schulden zu beseitigen und sie können auch “einfach so” entstehen. Darum geht es in diesem Vortrag - und über die Grundlagen der Metapher, wie sie bei der K…
  continue reading
 
„Es ist verrückt, aber manche Dinge kann man einfach messen und wiegen. Und das sollte man auch tun, um ehrlich zu wissen, wo man steht.“ Christine Lemaitre, Geschäftsführende Vorständin der DGNB, hat genug von Commitments, die auf Weltklimakonferenzen gefeiert würden, als seien sie bereits erfüllt. Sie ist eine Macherin, die sich bei der DGNB scho…
  continue reading
 
Loading …

Ghid rapid de referință