Positionierung public
[search 0]
Mai Mult
Download the App!
show episodes
 
Der Podcast für Selbständige und Solo-Unternehmer - mit viel Input für Deine treffsichere Positionierung, aber auch mit dem Blick auf alles, was dazugehört - Sichtbarkeit, Marketing, Angebote. Hier geht es um Positionierung finden, Positionierung sichtbar machen, Positionierung weiterdenken für Selbständige, Solo-Unternehmer, Freiberufler und andere Einzelkämpfer. Du erhältst praktische Erfahrungen, Fachwissen und Denkanstöße zu allem, was Dir hilft, die richtigen Menschen mit den richtigen ...
  continue reading
 
Artwork

1
Positionierung statt Wettbewerb

Dr. Markus Selders - Experte für Positionierung und Marketing

Unsubscribe
Unsubscribe
Lunar
 
Hier bekommst Du Impulse rund um die Themen Positionierung und Marketing. Mein Name ist Markus Selders und ich helfe Unternehmern, aus dem Wettbewerb und dem Preiskampf auszusteigen. Mein Mittel dazu: Eine klare und fokussierte Positionierung. Ich weiß, wie schwer es ist, eine solche Positionierung selbst und alleine zu erarbeiten. Darum biete ich Positionierungs-Coachings per Video-Meeting, Telefon und E-Mail an. Mehr zu meinen Positionierungs-Coachings findest Du auf meiner Website: https: ...
  continue reading
 
Der ‘brand thinking’ Podcast ist für alle Startups, die ihr Produkt in eine relevante Brand verwandeln möchten. Ihr habt ein tolles Produkt, das in die Köpfe der Menschen gebracht werden muss? Wir unterstützen euch beim Aufbau eurer Brand, die sich von der Masse absetzt. Die relevant ist, weil sie die einzige Wahl ist. Und die sich eure Kunden verlieben werden.
  continue reading
 
Mehr Erfolg mit Dienstleistungen durch Servicedesign, Servicearchitektur und Serviceengeneering. Spannende und überraschende Perspektiven für Dienstleister. Unternehmer, Unternehmerinnen, Selbstständige und Freiberufler lernen Productized Services oder Serviceprodukte herzustellen, um Dienstleistungen professioneller zu gestalten, um den Umsatz und den Gewinn zu steigern, den Marktzugang zu optimieren, die Zielgruppe zu präzisieren und die Kunden mit dem Angebot zu überzeugen und begeistern. ...
  continue reading
 
Loading …
show series
 
Das ist Dein Job und Deine Fähigkeit als Expertin, genau das Angebot für A und B-Liebhaber zusammenzustellen. Und es ist Dein Job als Unternehmer, herauszufinden, ob Deine Leute lieber A und B oder lieber C und D haben wollen. Bekommst Du schon meinen Newsletter? Ich schreibe Dir einen persönlichen Letter mit Erfahrungen, Erkenntnissen und Impulsen…
  continue reading
 
Die richtigen Menschen erreichen und zu Kunden machen - das ist die wichtigste Aufgabe für uns Solo-Selbständige. Das Vorgehen dazu ist im Grunde einfach. Aber es ist nicht leicht. Du brauchst dafür viel Durchhaltevermögen, Arbeit und Experimentierfreude. Halte durch - mit der Zeit wird es leichter. Hinweis: Inspirationen zum Durchhalten und für De…
  continue reading
 
Vorformulierte Textbausteine können die Arbeit erleichtern und für Qualtität = Fehlerfreiheit sorgen. Aber man kann es auch übertreiben. Nämlich wenn Kontaktanfragen wie blutleere Massenmails wirken. So bitte nicht. Bekommst Du schon meinen Newsletter? Ich schreibe Dir einen persönlichen Letter mit Erfahrungen, Erkenntnissen und Impulsen rund um Po…
  continue reading
 
„Mir fällt es schwer zu erklären, was ich überhaupt mache“ Mit dieser Aussage sitzen manchmal Leute vor mir im Zoom-Raum. Ich kann verstehen, dass das in manchen Fällen nicht einfach ist. Aber ich habe eine pragmatische Lösung. Hinweis: Bekommst Du schon meinen Newsletter? Ich schreibe Dir einen persönlichen Letter mit Erfahrungen, Erkenntnissen un…
  continue reading
 
Manche spitze Positionierung kommt mir vor wie Nische um der Nische willen. Schränke Dein Angebot nicht vorschnell zu sehr ein. Eine gute Positionierung muss nicht unbedingt super spitz sein. Sie muss eindeutig sein. Bekommst Du schon meinen Newsletter? Ich schreibe Dir einen persönlichen Letter mit Erfahrungen, Erkenntnissen und Impulsen rund um P…
  continue reading
 
Tipps- und Tricks-Content ist beliebt, aber nicht sonderlich effektiv. Es gibt einfach zu viel davon. In dieser Episode stelle ich Dir eine spezielle Form von Tipps und Tricks vor, die bei Deiner Zielgruppe auf Interesse und Resonanz trifft. Dieser Einwurf ist übrigens ein Beispiel dafür. Keine "nackten" Tipps und Tricks, sondern persönliche Erfahr…
  continue reading
 
Mach Chat-GPT & Co. zu Deinen versierten Marketingmitarbeitern – Experten-Talk mit Bianca Grams In welche Kategorie Chat-GPT-Nutzer fällst Du? immer und mit Begeisterung gelegentlich mit Geht-so-Ergebnissen Lass mich in Ruhe Falls Du zur zweiten Gruppe gehörst, kann diese Episode Deine Ergebnisse deutlich verbessern. Ich unterhalte mich mit Bianca …
  continue reading
 
Pause in Blog, Podcast oder Newsletter beendet - So kommunizierst Du den Neustart „Ich habe jetzt so lange nichts veröffentlicht. Wie mache ich einen guten Wiedereinstieg? Wie erkläre ich es meinen Lesern und Followern?“ Dafür gibt es zwei grundlegende Möglichkeiten. Keine davon ist richtig oder falsch. Es zählt, womit Du Dich wohler fühlst und was…
  continue reading
 
Du veröffentlichst Content um die richtigen Menschen zu erreichen. Manche Posts und Beiträge laufen ganz gut, andere gar nicht. Das ist normal. Mach weiter! Bekommst Du schon meinen Newsletter? Ich schreibe Dir einen persönlichen Letter mit Erfahrungen, Erkenntnissen und Impulsen rund um Positionierung, Sichtbarkeit und Marketing. Am Ende gibt es d…
  continue reading
 
Underpromise and Overdeliver - Liefere mehr als Du versprochen hast. Dieses Marketingkonzept braucht vor allem eine gute Idee und den ehrlichen Wunsch, die Kunden zu begeistern. Dazu reichen schon Kleinigkeiten. Eine Anregung Bekommst Du schon meinen Newsletter? Ich schreibe Dir einen persönlichen Letter mit Erfahrungen, Erkenntnissen und Impulsen …
  continue reading
 
Es ist doch eine schöne Formulierung, Interessenten zu einem Vorgespräch einzuladen mit den Worten "Am Anfang steht ein Gespräch". Auf einem Parkplatz habe ich festgestellt, dass es noch eine viel bessere Formulierung gibt. Ein Wort austauschen - eine stärkere Wirkung erzielen. Hinweis: Bekommst Du schon meinen Newsletter? Ich schreibe Dir einen pe…
  continue reading
 
Der Unterschied zwischen „ganz interessant“ und „essenziell wichtig“ wird meines Erachtens im Contentmarketing zu wenig berücksichtigt. Aber er entscheidet darüber, wie schnell die Zielgruppe kaufbereit ist und wie viele Informationen Du ihnen vorab liefern solltest. Diese Überlegung erklärt auch, warum es manchmal keine gute Idee ist, im Content n…
  continue reading
 
Ist es wirklich immer eine gute Strategie, in Deinen Verkaufstexten nur das Warum und erklären und nie das Wie? Eine amerikanische Mailsequenz hat das getan und mich ziemlich enttäuscht zurückgelassen. Hinweis: In meinem Newsletter geht es garantiert nicht nur um das Warum. Ich erzähle dort sehr viel von meinen Erfahrungen. Ich schreibe Dir einen p…
  continue reading
 
Beim Contentmarketing ist neben der Qualität auch eine gewisse Quantität wichtig. Zu wenig Inhalt geht einfach unter. Doch man kann es auch übertreiben. Überforderst Du Deine Leser und Follower mit zu viel Content? Hinweis: Nur einmal wöchentlich gibt es meinen Newsletter. Ich schreibe Dir einen persönlichen Letter mit Erfahrungen, Erkenntnissen un…
  continue reading
 
„Die Leute verstehen gar nicht was ich mache. Es fällt mir schwer, neuen Menschen zu erklären, was ich eigentlich tue“ Könnten diese Sätze von Dir sein? Dann hilft Dir der gut gemeinte Marketing-Rat auch nicht weiter, der da sagt: "Sprich nicht über Deine Methoden. Die Leute kaufen keine Methode. Sie kaufen eine Lösung für ihr Problem.“ Wenn die Le…
  continue reading
 
„Da gibt es doch dieses neue Ding – Threads – dieses Ersatz-Twitter / X aus dem Hause Meta. Muss ich da jetzt auch hin, wenn ich mein Business online vermarkte? Muss ich mich überhaupt damit befassen?“ Um diese Fragen geht es heute. Ich habe mir Threads mal für Dich angesehen. Eines kann ich vorwegnehmen – viel gibt es da noch nicht zu sehen. Es si…
  continue reading
 
Ich mache nicht alle Jahre so einen Rückblick und Ausblick. Das Thema Positionierung ist nicht so schnelllebig, dass ich jedes Jahr etwas Revolutionäres zu erzählen hätte. Aktuell sehe ich allerdings einige beachtenswerte Verschiebungen im Positionierungs-Methodenbaukasten. Es ist keine revolutionäre Marketing-Wunderpille dabei. Doch es ist genug A…
  continue reading
 
Loading …

Ghid rapid de referință