Artwork

Content provided by Dr. Sascha Weigel. All podcast content including episodes, graphics, and podcast descriptions are uploaded and provided directly by Dr. Sascha Weigel or their podcast platform partner. If you believe someone is using your copyrighted work without your permission, you can follow the process outlined here https://ro.player.fm/legal.
Player FM - Aplicație Podcast
Treceți offline cu aplicația Player FM !

#154 - Wege in die Mediation. Im Gespräch mit Prof. Reinhard Greger

40:45
 
Distribuie
 

Manage episode 392571136 series 2907516
Content provided by Dr. Sascha Weigel. All podcast content including episodes, graphics, and podcast descriptions are uploaded and provided directly by Dr. Sascha Weigel or their podcast platform partner. If you believe someone is using your copyrighted work without your permission, you can follow the process outlined here https://ro.player.fm/legal.
Neue Wege für das Premiumprodukt Mediation erkennen und ermöglichen

Reinhard Greger, Richter am Bundesgerichtshof a.D. sowie Professor an der Universität Nürnberg-Erlangen. Er ist Mitautor des ZPO-Kommentars Zöller und Redaktionsbeirat der Zeitschrift für Konfliktmanagement.

„Neue Wege in die Mediation“ sollten beim Bayerischen Mediationstag 2023 gesucht und gefunden werden. 200 Teilnehmer sind erschienen, die in 20 Arbeitsgruppen Ihre Gedanken formulierten. Dabei wurden neue Wege entwickelt, aber vor allem darauf hingewiesen, auf den bestehenden Wegen Hindernisse und Stolpersteine aus dem Weg zu räumen. Hier wurde mitunter als besonderes Ärgernis der Weg zu Gericht ins Visier genommen: Dieser sei zu stark vorstrukturiert und "übergeht" gewissermaßen die Mediationsmöglichkeit. Eine Schlüsselrolle komme dabei der Anwaltschaft zu – und deshalb wurden von Ausbildungs- bis zu Vergütungsfragen viele darauf bezogene Ideen entwickelt.

Eine besondere Aufmerksamkeit erhielten vertragliche Konfliktlösungsklauseln, die in allen bedeutsamen Verträgen Einzug halten müssten. Hierauf müssten Unternehmensjuristen und Anwälte, insbesondere aber auch Notare verstärkt hinwirken. Anstelle standardmäßiger Schieds- oder pauschaler Mediationsklauseln seien auf die Gegebenheiten des konkreten Rechtsgeschäfts abgestimmte und abgestufte Vereinbarungen zu treffen; dies sollte durch Fortbildung und Publikationen, z.B. in Formularbüchern unterstützt werden.

Arbeitsgruppen auf der Tagung "Wege in die Mediation"

Gruppe 1: Gesellschaftliche Veränderungen Gruppe 2: Gender und Mediation Gruppe 3: Anwaltliche Beratung Gruppe 4: Rolle des Notars Gruppe 5: Richter Gruppe 6: Verwaltung Gruppe 7: Beratungsstellen für Privatpersonen Gruppe 8: Führungskräfte Gruppe 9: Rechtsschutzversicherer Gruppe 10: Kammern und Verbände Gruppe 11: Familienberatung Gruppe 12: Gesetzgebung Gruppe 13: World Wide Web Gruppe 14: Werbung Gruppe 15: Wegweiser zu den Mediationsangeboten Gruppe 16: B2B-Konflikte Gruppe 17: Konflikte mit Versicherungen Gruppe 18: Innerbetriebliche Konflikte Gruppe 19: Innerschulische Konflikte Gruppe 20: Nachbarn und Wohnungseigentümergemeinschaften

Literatur zur Tagung:

  continue reading

170 episoade

Artwork
iconDistribuie
 
Manage episode 392571136 series 2907516
Content provided by Dr. Sascha Weigel. All podcast content including episodes, graphics, and podcast descriptions are uploaded and provided directly by Dr. Sascha Weigel or their podcast platform partner. If you believe someone is using your copyrighted work without your permission, you can follow the process outlined here https://ro.player.fm/legal.
Neue Wege für das Premiumprodukt Mediation erkennen und ermöglichen

Reinhard Greger, Richter am Bundesgerichtshof a.D. sowie Professor an der Universität Nürnberg-Erlangen. Er ist Mitautor des ZPO-Kommentars Zöller und Redaktionsbeirat der Zeitschrift für Konfliktmanagement.

„Neue Wege in die Mediation“ sollten beim Bayerischen Mediationstag 2023 gesucht und gefunden werden. 200 Teilnehmer sind erschienen, die in 20 Arbeitsgruppen Ihre Gedanken formulierten. Dabei wurden neue Wege entwickelt, aber vor allem darauf hingewiesen, auf den bestehenden Wegen Hindernisse und Stolpersteine aus dem Weg zu räumen. Hier wurde mitunter als besonderes Ärgernis der Weg zu Gericht ins Visier genommen: Dieser sei zu stark vorstrukturiert und "übergeht" gewissermaßen die Mediationsmöglichkeit. Eine Schlüsselrolle komme dabei der Anwaltschaft zu – und deshalb wurden von Ausbildungs- bis zu Vergütungsfragen viele darauf bezogene Ideen entwickelt.

Eine besondere Aufmerksamkeit erhielten vertragliche Konfliktlösungsklauseln, die in allen bedeutsamen Verträgen Einzug halten müssten. Hierauf müssten Unternehmensjuristen und Anwälte, insbesondere aber auch Notare verstärkt hinwirken. Anstelle standardmäßiger Schieds- oder pauschaler Mediationsklauseln seien auf die Gegebenheiten des konkreten Rechtsgeschäfts abgestimmte und abgestufte Vereinbarungen zu treffen; dies sollte durch Fortbildung und Publikationen, z.B. in Formularbüchern unterstützt werden.

Arbeitsgruppen auf der Tagung "Wege in die Mediation"

Gruppe 1: Gesellschaftliche Veränderungen Gruppe 2: Gender und Mediation Gruppe 3: Anwaltliche Beratung Gruppe 4: Rolle des Notars Gruppe 5: Richter Gruppe 6: Verwaltung Gruppe 7: Beratungsstellen für Privatpersonen Gruppe 8: Führungskräfte Gruppe 9: Rechtsschutzversicherer Gruppe 10: Kammern und Verbände Gruppe 11: Familienberatung Gruppe 12: Gesetzgebung Gruppe 13: World Wide Web Gruppe 14: Werbung Gruppe 15: Wegweiser zu den Mediationsangeboten Gruppe 16: B2B-Konflikte Gruppe 17: Konflikte mit Versicherungen Gruppe 18: Innerbetriebliche Konflikte Gruppe 19: Innerschulische Konflikte Gruppe 20: Nachbarn und Wohnungseigentümergemeinschaften

Literatur zur Tagung:

  continue reading

170 episoade

Alle Folgen

×
 
Loading …

Bun venit la Player FM!

Player FM scanează web-ul pentru podcast-uri de înaltă calitate pentru a vă putea bucura acum. Este cea mai bună aplicație pentru podcast și funcționează pe Android, iPhone și pe web. Înscrieți-vă pentru a sincroniza abonamentele pe toate dispozitivele.

 

Ghid rapid de referință