Artwork

Content provided by Veronika Pavlicek. All podcast content including episodes, graphics, and podcast descriptions are uploaded and provided directly by Veronika Pavlicek or their podcast platform partner. If you believe someone is using your copyrighted work without your permission, you can follow the process outlined here https://ro.player.fm/legal.
Player FM - Aplicație Podcast
Treceți offline cu aplicația Player FM !

#079 Dienen

11:04
 
Distribuie
 

Manage episode 396618018 series 3387297
Content provided by Veronika Pavlicek. All podcast content including episodes, graphics, and podcast descriptions are uploaded and provided directly by Veronika Pavlicek or their podcast platform partner. If you believe someone is using your copyrighted work without your permission, you can follow the process outlined here https://ro.player.fm/legal.

Heute möchte ich mit dir ein paar Gedanken zum Thema Dienen teilen. Nicht gerade populär in unserer Welt des Egos, viel eher wollen wir doch bedient werden, oder? Im schönen Restaurant, im komfortablen Hotel oder beim Friseur und Kosmetik verwöhnt werden. Wann hast du das letzte Mal etwas getan, ohne eine Gegenleistung zu erwarten? Wenn schon keine materielle, so erwarten wir uns doch Lob und Anerkennung für unsere Werke, oder nicht? Insbesondere, wenn wir etwas für jemanden tun.
Dienen steht weit über dem Verdienen. Mögliche Arbeitsstellen schaue ich mir daher auch noch aus ganz anderen Perspektiven an. Ist die Tätgkeit sinnvoll? Ist sie von direktem, unmittelbaren Nutzen? Stimmen die Werte, das Weltbild, mit meiner Ethik überein? Liegt der Arbeit ein christliches Fundament zugrunde? All diese Fragen sind weitaus wichtiger als die tatsächlichen Rahmenbedingungen. Das Leben und Überleben ergibt sich dann aus der Haltung des Dienens heraus.
Doch mit Gott darf und soll man keinen Handel treiben. Sieh wie viel Gutes ich tue, da habe ich doch einen Platz im Himmel verdient. Nein, die guten Werke allein können uns nicht retten. Nur das Bekenntnis unserer Sünden und die Anerkennung von Gottes Sohn Jesus Christus als unserem Erlöser, der alle Schuld auf sich genommen und für uns beglichen hat. Er war sich nicht zu schade, zu dienen, seinen Jüngern die Füße zu waschen und sein Dienst ging so weit, dass er für uns gestorben ist.
______________________________
Nur achtet genau darauf, das Gebot und das Gesetz zu tun, das Mose, der Knecht des HERRN, euch befohlen hat; den HERRN, euren Gott, zu lieben und auf allen seinen Wegen zu wandeln und seine Gebote zu halten und ihm anzuhängen und ihm zu dienen mit eurem ganzen Herzen und mit eurer ganzen Seele!
(Josua 22,5)

Denn Gottes Mitarbeiter sind wir; Gottes Ackerfeld, Gottes Bau seid ihr.
(1, Korinther 3,9)

So wie der Sohn des Menschen nicht gekommen ist, um bedient zu werden, sondern um zu dienen und sein Leben zu geben als Lösegeld für viele.
(Matthäus 20,28)
_____________________________
Wenn du 30 min mit mir sprechen möchtest, kannst du hier einen kostenfreien Termin auswählen: https://calendly.com/veronikapavlicek

Danke für deine Anerkennung:
https://www.buymeacoffee.com/heavenandhell

Voice over: Scott Lockwood, USA

  continue reading

97 episoade

Artwork

#079 Dienen

Heaven and Hell

published

iconDistribuie
 
Manage episode 396618018 series 3387297
Content provided by Veronika Pavlicek. All podcast content including episodes, graphics, and podcast descriptions are uploaded and provided directly by Veronika Pavlicek or their podcast platform partner. If you believe someone is using your copyrighted work without your permission, you can follow the process outlined here https://ro.player.fm/legal.

Heute möchte ich mit dir ein paar Gedanken zum Thema Dienen teilen. Nicht gerade populär in unserer Welt des Egos, viel eher wollen wir doch bedient werden, oder? Im schönen Restaurant, im komfortablen Hotel oder beim Friseur und Kosmetik verwöhnt werden. Wann hast du das letzte Mal etwas getan, ohne eine Gegenleistung zu erwarten? Wenn schon keine materielle, so erwarten wir uns doch Lob und Anerkennung für unsere Werke, oder nicht? Insbesondere, wenn wir etwas für jemanden tun.
Dienen steht weit über dem Verdienen. Mögliche Arbeitsstellen schaue ich mir daher auch noch aus ganz anderen Perspektiven an. Ist die Tätgkeit sinnvoll? Ist sie von direktem, unmittelbaren Nutzen? Stimmen die Werte, das Weltbild, mit meiner Ethik überein? Liegt der Arbeit ein christliches Fundament zugrunde? All diese Fragen sind weitaus wichtiger als die tatsächlichen Rahmenbedingungen. Das Leben und Überleben ergibt sich dann aus der Haltung des Dienens heraus.
Doch mit Gott darf und soll man keinen Handel treiben. Sieh wie viel Gutes ich tue, da habe ich doch einen Platz im Himmel verdient. Nein, die guten Werke allein können uns nicht retten. Nur das Bekenntnis unserer Sünden und die Anerkennung von Gottes Sohn Jesus Christus als unserem Erlöser, der alle Schuld auf sich genommen und für uns beglichen hat. Er war sich nicht zu schade, zu dienen, seinen Jüngern die Füße zu waschen und sein Dienst ging so weit, dass er für uns gestorben ist.
______________________________
Nur achtet genau darauf, das Gebot und das Gesetz zu tun, das Mose, der Knecht des HERRN, euch befohlen hat; den HERRN, euren Gott, zu lieben und auf allen seinen Wegen zu wandeln und seine Gebote zu halten und ihm anzuhängen und ihm zu dienen mit eurem ganzen Herzen und mit eurer ganzen Seele!
(Josua 22,5)

Denn Gottes Mitarbeiter sind wir; Gottes Ackerfeld, Gottes Bau seid ihr.
(1, Korinther 3,9)

So wie der Sohn des Menschen nicht gekommen ist, um bedient zu werden, sondern um zu dienen und sein Leben zu geben als Lösegeld für viele.
(Matthäus 20,28)
_____________________________
Wenn du 30 min mit mir sprechen möchtest, kannst du hier einen kostenfreien Termin auswählen: https://calendly.com/veronikapavlicek

Danke für deine Anerkennung:
https://www.buymeacoffee.com/heavenandhell

Voice over: Scott Lockwood, USA

  continue reading

97 episoade

Toate episoadele

×
 
Loading …

Bun venit la Player FM!

Player FM scanează web-ul pentru podcast-uri de înaltă calitate pentru a vă putea bucura acum. Este cea mai bună aplicație pentru podcast și funcționează pe Android, iPhone și pe web. Înscrieți-vă pentru a sincroniza abonamentele pe toate dispozitivele.

 

Ghid rapid de referință