Artwork

Content provided by Dr. Sascha Weigel. All podcast content including episodes, graphics, and podcast descriptions are uploaded and provided directly by Dr. Sascha Weigel or their podcast platform partner. If you believe someone is using your copyrighted work without your permission, you can follow the process outlined here https://ro.player.fm/legal.
Player FM - Aplicație Podcast
Treceți offline cu aplicația Player FM !

#157 - Von ChatGPT zum isbGPT. Künstliche Intelligenzen für die Beratungsbranche. Im Gespräch mit Thorsten Veith

31:28
 
Distribuie
 

Manage episode 396187266 series 2907516
Content provided by Dr. Sascha Weigel. All podcast content including episodes, graphics, and podcast descriptions are uploaded and provided directly by Dr. Sascha Weigel or their podcast platform partner. If you believe someone is using your copyrighted work without your permission, you can follow the process outlined here https://ro.player.fm/legal.
Ansätze einer Beratungsrevolution für Coaches, Mediatoren und Berater.

2023 - Das Jahr des Durchbruchs Künstlicher Intelligenzen für Verbraucher und professionelle Anwender. Diese Entwicklung ist mit dem Namen ChatGPT von OpenAI verbunden, genauer mit der Version 3.5 und jetzt mit 4.0., die in 5 Tagen mehr als 1 Mio Nutzer erreicht hatte - und mittlerweile wohl weit mehr als 100 Mio Nutzer. Zum Vergleich - Instagram benötigte 2,5 Monate und Spotify gar 5 Monate, um 1 Mio Nutzer zu erreichen.

Auch für die Beratungsbranche beginnen sich KI nützlich zu machen. Mit dem isb in Wiesloch hat sich erstmals(?) eine Ausbildungs- und Beratungsstätte systemischer Prägung dieser technischen Entwicklung gestellt und eine eigens gefütterte KI online gestellt, basierend auf ChatGPT.

Wie das kam und welche Vorstellungen, Hoffnungen und Gedanken damit verbunden sind, konnte ich im Podcast mit dem Leiter des isb, Thorsten Veith, besprechen.

Gast: Thorsten Veith Sozialwissenschaftler und Pädagoge; langjähriger Leiter und Lehrtrainer des isb; Berater und Coach von Profit- und Non-Profit-Organisationen und Lehrbeauftragter an Hochschulen. (Thorsten Veith auf der Webseite vom isb)

Verlinkungen zu den KI-Beratungsassistenten:

Die Verwendung von ChatGPT und ähnlichen Chatbots kann Beratern, Mediatoren und Coaches in mehreren Bereichen helfen.

Hier sind einige Möglichkeiten, wie sie unterstützend eingesetzt werden können:

- Informations- und Ressourcenbereitstellung: Chatbots können relevante Informationen, Ressourcen und Tools bereitstellen und aufbereiten, die bei der Beratung, Mediation und im Coaching hilfreich sind. Dies kann von rechtlichen Richtlinien über bewährte Verfahren bis hin zu psychologischen Interventionen reichen.

- Unterstützung bei Recherchen: Chatbots können bei Recherchen zu spezifischen Themen oder Fallstudien helfen, indem sie relevante Literaturquellen und Datenbanken durchsuchen und relevante Informationen extrahieren. Die Nutzer können den kundigen und belesenen Chatbot fragend und reflektierend benutzen.

. Kommunikationshilfe: Sie können bei der Kommunikation mit Klienten unterstützen, indem sie alternative Perspektiven und Lösungsansätze anbieten und so helfen, den Beratungsprozess zu bereichern. Vor allem unterstützen Chatbots die Reflexion und Supervision im Anschluss an Beratungseinheiten. Das verbessert die folgende Beratung.

- E-Learning und Schulungen: Chatbots können als Lehrmittel eingesetzt werden, um Berater, Mediatoren und Coaches in der kontinuierlichen Weiterbildung zu unterstützen, indem sie Schulungsmaterialien bereitstellen und Fragen beantworten.

Selbstverständlich können derartige Chatbots derzeit nicht die zwischenmenschliche Interaktion und das Einfühlungsvermögen ersetzen. Sie sollten vielmehr als ergänzende Hilfsmittel, buchstäblich als Assistenten und Companions betrachtet werden, die nicht in erster Linie den Beratungsprozess, sondern die Beratungsperson unterstützen. Die Verantwortung für die Beratung und die Entscheidungsfindung liegt letztendlich immer bei den Beratern und ihren Klienten.

Doch wie eine derartige Nutzung konkret erfolgt, werden wir hier im Podcast in den kommenden Wochen weiter vertiefen, konkretisieren und aufzeigen! Stellt uns gern dazu Eure Fragen und Erfahrungen zur Verfügung, auf die wir sodann eingehen können und werden.

  continue reading

170 episoade

Artwork
iconDistribuie
 
Manage episode 396187266 series 2907516
Content provided by Dr. Sascha Weigel. All podcast content including episodes, graphics, and podcast descriptions are uploaded and provided directly by Dr. Sascha Weigel or their podcast platform partner. If you believe someone is using your copyrighted work without your permission, you can follow the process outlined here https://ro.player.fm/legal.
Ansätze einer Beratungsrevolution für Coaches, Mediatoren und Berater.

2023 - Das Jahr des Durchbruchs Künstlicher Intelligenzen für Verbraucher und professionelle Anwender. Diese Entwicklung ist mit dem Namen ChatGPT von OpenAI verbunden, genauer mit der Version 3.5 und jetzt mit 4.0., die in 5 Tagen mehr als 1 Mio Nutzer erreicht hatte - und mittlerweile wohl weit mehr als 100 Mio Nutzer. Zum Vergleich - Instagram benötigte 2,5 Monate und Spotify gar 5 Monate, um 1 Mio Nutzer zu erreichen.

Auch für die Beratungsbranche beginnen sich KI nützlich zu machen. Mit dem isb in Wiesloch hat sich erstmals(?) eine Ausbildungs- und Beratungsstätte systemischer Prägung dieser technischen Entwicklung gestellt und eine eigens gefütterte KI online gestellt, basierend auf ChatGPT.

Wie das kam und welche Vorstellungen, Hoffnungen und Gedanken damit verbunden sind, konnte ich im Podcast mit dem Leiter des isb, Thorsten Veith, besprechen.

Gast: Thorsten Veith Sozialwissenschaftler und Pädagoge; langjähriger Leiter und Lehrtrainer des isb; Berater und Coach von Profit- und Non-Profit-Organisationen und Lehrbeauftragter an Hochschulen. (Thorsten Veith auf der Webseite vom isb)

Verlinkungen zu den KI-Beratungsassistenten:

Die Verwendung von ChatGPT und ähnlichen Chatbots kann Beratern, Mediatoren und Coaches in mehreren Bereichen helfen.

Hier sind einige Möglichkeiten, wie sie unterstützend eingesetzt werden können:

- Informations- und Ressourcenbereitstellung: Chatbots können relevante Informationen, Ressourcen und Tools bereitstellen und aufbereiten, die bei der Beratung, Mediation und im Coaching hilfreich sind. Dies kann von rechtlichen Richtlinien über bewährte Verfahren bis hin zu psychologischen Interventionen reichen.

- Unterstützung bei Recherchen: Chatbots können bei Recherchen zu spezifischen Themen oder Fallstudien helfen, indem sie relevante Literaturquellen und Datenbanken durchsuchen und relevante Informationen extrahieren. Die Nutzer können den kundigen und belesenen Chatbot fragend und reflektierend benutzen.

. Kommunikationshilfe: Sie können bei der Kommunikation mit Klienten unterstützen, indem sie alternative Perspektiven und Lösungsansätze anbieten und so helfen, den Beratungsprozess zu bereichern. Vor allem unterstützen Chatbots die Reflexion und Supervision im Anschluss an Beratungseinheiten. Das verbessert die folgende Beratung.

- E-Learning und Schulungen: Chatbots können als Lehrmittel eingesetzt werden, um Berater, Mediatoren und Coaches in der kontinuierlichen Weiterbildung zu unterstützen, indem sie Schulungsmaterialien bereitstellen und Fragen beantworten.

Selbstverständlich können derartige Chatbots derzeit nicht die zwischenmenschliche Interaktion und das Einfühlungsvermögen ersetzen. Sie sollten vielmehr als ergänzende Hilfsmittel, buchstäblich als Assistenten und Companions betrachtet werden, die nicht in erster Linie den Beratungsprozess, sondern die Beratungsperson unterstützen. Die Verantwortung für die Beratung und die Entscheidungsfindung liegt letztendlich immer bei den Beratern und ihren Klienten.

Doch wie eine derartige Nutzung konkret erfolgt, werden wir hier im Podcast in den kommenden Wochen weiter vertiefen, konkretisieren und aufzeigen! Stellt uns gern dazu Eure Fragen und Erfahrungen zur Verfügung, auf die wir sodann eingehen können und werden.

  continue reading

170 episoade

所有剧集

×
 
Loading …

Bun venit la Player FM!

Player FM scanează web-ul pentru podcast-uri de înaltă calitate pentru a vă putea bucura acum. Este cea mai bună aplicație pentru podcast și funcționează pe Android, iPhone și pe web. Înscrieți-vă pentru a sincroniza abonamentele pe toate dispozitivele.

 

Ghid rapid de referință